Aktuelle Information zum Betrieb im Bürgertreff

Die Corona-Einschränkungen haben auch den Betreib des Bürgertreffs stark betroffen. Da es jetzt wieder Erleichterungengibt, können wieder Veranstaltungen mit geringen Teilnehmerzahlen zugelassen werden. Dabei sind jedoch die Nutzungsbedingungen (Abstand, Handhygiene…), die im Bürgertreff aushängen, zu beachten. Wir sind sicher, dass alle Besucher sehr achtsam und gewissenhaft die Regelungen zum eigenen aber auch zum Schutz der anderen beachten.

Aktuelle Hinweise zu den Veranstaltungen finden Sie wie bisher im Schaukasten am Bürgertreff, im Internet (www.füreinander.eu) und in der lokalen Presse.

Welche Veranstaltungen finden ab sofort wieder statt:

* Aquarellmalen
Jeden 1. Dienstag im Monat von 15:00 – 17:00 Uhr (bei schönem Wetter im Freien)

* Diskussion von aktuellen Tagesthemen
Jeden 2. Dienstag im Monat von 15:00 – 17:00 Uhr (das 1. Treffen ausnahmsweise am 1. Dienstag,         07.07.2020)

* Kreativwerkstatt
Jeden 2. und 4. Montag im Monat von 11:00 – 13:00 Uhr

* Handarbeitsgruppe
Jeden Donnerstag von 15:00 – 17:00 Uhr (nicht in der Fereienzeit)

* Bewegungstreff
Jeden Montag von 10:00 – 11:00 Uhr im Summerpark (entfällt bei Regen)

* Bücherbörse
Jeden Samstag von 10:00 – 12:00 Uhr

* Boarisch g´sunga
Die Veranstaltung kann leider noch nicht im Bürgertreff stattfinden. Bis Ende August treffen sich
deshalb Interessierte am Bürgertreff, holen Noten und Texte ab und gehen oder fahren danach zum
Biergarten der „Alten Villa“ zum Singen.
Treffpunkt: Jetzt jeden Dienstag am Bürgertreff um 16:30 Uhr, jedoch nur bei trockenem und warmen
Wetter.

* FIT100
Auch hier gibt es noch Einschränkungen. Die Räume in der Elisabeth-Residenz sind noch bis
September geschlossen, andere passende Räumlichkeiten stehen leider nicht zur Verfügung.

* Der Bürgertreff auf Rädern
Das Angebot wird weitergeführt. Es wird darauf geachtet, dass die Veranstaltungen nur im kleinen     Kreis stattfinden. Deshalb sind Voranmeldungen erforderlich.

Wenn Sie Fragen haben oder sich für die Angebote „Der Bürgertreff auf Rädern“ interessieren, dann erhalten Sie unter folgenden Telefonnummern weiter Auskünfte:

Seniorentelefon:          08806 / 924 164

Nachbarschaftshilfe:   08806 / 95 86 396