Im September fand die Woche der Demenz statt.  Sie geht auf eine Initiative der Allianz für Menschen mit Demenz zurück und soll die Öffentlichkeit über das Thema Demenz informieren und für die Situation der Betroffenen sensibilisieren.

Der Verein Füreinander hat deshalb eine Lesung der Fachkraft, Frau Andrea Birner, aus dem Buch „Recht auf Demenz“ von Thomas Klie angboten und die Möglichkeit zur Diskussion gegeben.

Außderdem berichtete der Bayerische Rundfunk (BR2, das Notizbuch am 21.09.2021) über das Thema. Dabei erzählte Frau Andera Birner über Ihre Erfahrungen und praktische Arbeit, die Sie als Fachkraft im Verein FÜREINANDER e.V.  erfahren hat. Den Beitrag (Podcast) finden Sie hier:

https://www.br.de/mediathek/podcast/aktuelle-interviews/recht-auf-demenz-prof-thomas-klie-gerontologe-rechtswissenschaftler-und-autor/1836993